Un/glücklich Allein
Release / 2018-07-06
Un/glücklich Allein
Un/glücklich Allein
- Video -

Neueste Posts

Start

New website online

With our first EP "Un/glücklich Allein", we also launch this neat, little website, to feed you with additonal informations...

Musik

KNRD - Un/glücklich allein / 2018 / Written & Produced by KNRD

Un/glücklich Allein
Un/glücklich Allein Text 04:13
Alle deine Zähne Text 04:40
Mir geht es gut Text 02:51
Fernweh (Intrumental) 02:42
Dein Licht Text 04:11
Zweckoptimiert Text 03:44

Über KNRD

Über KNRD

2017 war nicht unbedingt ein glorreiches Jahr. Trump wird zum Präsidenten vereidigt und auch auf dieser Seite des Teichs ziehen Populisten in verschiedene Parlamente ein. Das soll nicht ein Jahresrückblick über die Nachrichten-Landschaft oder des Feuilletons werden, sondern die Geschichte eines Künstlers und zwar von Konrad, aka KNRD.

Aber gehen wir ein wenig zurück in das Jahr 2009, wo sich in Mannheim die Band "Blutgericht" gründet, die am Anfang voller Enthusiasmus deutschsprachigen Metal/Hardcore spielt. Die ersten Jahre waren unbeschwert, voller Konzerte, peinlichen aber auch epischen Geschichten und vorallem eines: es ging voran! Deutschlandweit spielten sich die Jungs die Finger blutig (was sie noch heute tun) auf echt geilen Festivals, coolen Locations, erhalten Endorsements und schaffen es sogar das Interesse von Labels zu wecken, doch mit dem Ausstieg eines sehr wichtigen Bandmitglieds 2014 stagniert die Band jahrelang und alles was erarbeitet wurde ist erst mal dahin.

Unser Protagonist Konrad verarbeitet zudem einige private Rückschläge und hat erstmal die Schnauze voll von Musik. Nach einer Pause probt man wieder und ein gutes Jahr später stößt Marc zur Band und man freundet sich an. Anfangs betätigt man sich noch mit Drum-Cover bei dem Konrad ihm technisch zur Hand geht und eines führt zum anderen - man hat wieder Freude an der Musik. Die Band spielt wieder, doch das reicht unserem Künstler nicht - er will mehr!

2017 fängt man an ein paar Lieder zu schreiben. Die Texte sind auch hier in Deutsch verfasst, aber das war es mit den Gemeinsamkeiten. Man tobt sich aus mit Piano, Synthesizern und Streichern und lyrisch geht es wie von alleine - KNRD ist geboren, quasi ein Soloprojekt, was zunächst nicht gedacht war der Öffentlichkeit zugängig zu machen. Konrad spielt Marc die Songs vor, der an den Drums rummeckert. Aus der Kritik wird eine Kooperation und Marc spielt nochmals die Drums ein. Konrad gefällts und dieser fängt seinerseits an, an den Songs zu schrauben.

Das Scheißjahr 2017 neigt sich dem Ende und die erste Jahreshälfte passiert nicht viel. Doch im Spätfrühjahr entschließt man sich ernst zu machen und das Ergebnis erscheint am 06.07.2018 mit der ersten EP "Un/glücklich Allein".